TON angebend

Die Integration von Technik-Komponenten in ein individuelles Design erfordert innovative Ideen und Know-how.
Der Anspruch modernste Automations-, Beschallungs- und Visualisierungstechnologie harmonisch in Lebensräume einfliessen zu lassen, ist ein wachsendes Bedürfnis (Anspruch) des modernen Wohnens. Mit unsichtbaren Revox-Lautsprechern einen Überraschungsmoment schaffen oder in einem Spiegel auf magische Art und Weise Bilder zu erzeugen, sind nur zwei Beispiele aus einem reichhaltigen Angebot an Lösungen.
Damit ein Vorhaben gelingt, sei es eine alleinstehende Lösung oder ein vernetztes und gewerkübergreifendes Projekt, benötigt es nicht nur kompetentes Handwerk und die richtigen Produkte, sondern auch eine seriöse Planung. Dem Sorge zu tragen ist unsere Berufung!

BETON ermöglicht gestalten 

Beton ist als Baustoff ein lebendiges Gestaltungselement moderner Architektur. Beton kann durch eine vordefinierte Schalungshaut ein bestimmtes Aussehen und somit eine gestalterische Funktionen übernehmen. Bewusst werden nach Fertigstellung eines Gebäudes Betonflächen sichtbar und frei zugänglich gehalten. Formen, Fugen, Schalhaut, Textur, Farbe, Gussnähte und vieles mehr erschließen sich dem Betrachter visuell und machen die Außenhaut des Gebäudes zu einem kunstvollen Mantel. Schlanke Betonteil-Abmessungen und komplizierte Formen (werden) sind gefragter denn je. An die Hersteller werden erhöhte Anforderungen gestellt, welche jedoch nur bedingt erfüllt werden. Unsere Arbeitstechnik hingegen ermöglicht die ästhetische Wirkung des besonderen Baustilelementes „Sichtbeton" zu verstärken. Zum Beispiel mit markanten Brettstrukturen oder komplett veränderten mineralischen Verputzen, welche zusätzlich eine sehr hohe brandschützende und lärmschluckende Wirkung besitzt.